Dienstag, 7. August 2012

Nail Sunday Folge 17: French mit lila Ranken

Hallo Mädels.

Heute gibt es mal wieder ein French Design. Der Beitrag kommt etwas zu spät, aber lieber spät als nie =). Dafür gibt es diese Woche noch ein weiteres Design.
An sich ist es total einfach und trotzdem sieht es schick aus.





Anleitung:
1. Base Coat auftragen um den Nagel zu schützen.
2. French Spitzen lackieren. Entweder ihr zeichnet die Spitzen freihand oder ihr nehmt einfach eine Schablone zu Hilfe.
3. Dann stampt ihr die Ranken auf. ( Ich habe eine Essence Schablone verwendet).
4. Wer möchte kann noch ein Glitzersteinchen anbringen. Ich finde es immer schön wenn der Glitzerstein am Ringfing sitzt.
5. Nurnoch den Top Coat auftragen und das Design ist fertig.



 Benutzt habe ich:
Essence Tip Painter in weiß
Essence Show your feet in very berry
Essence Stamping Schablone
UMA Soft Pastell Nagellack


Ich hoffe euch gefällt das Design. Meiner Meinung nach ist es klassisch, aber nicht langweilig. Es passt zu jedem Anlass, ob Alltag oder Feier.

Viel Spaß mit dem Design.

Eure SchminkElfe
Als erstes lackiert ihr eure Nägel im French Look. Anschließend stampt ihr die Ranken

Kommentare:

  1. Niedlich.
    Mit welchem Lack hast du gestampt?
    Ich habe ja immer so einen "Vintage"-Look, weil mein Lack so unregelmäßig und durchscheinend wird -.-'

    AntwortenLöschen
  2. @ kunterdunkle

    Zum Stampen benutze ich immer die Essence Show your feet Nagellacke oder spezielle Stampinglacke.

    Bei diesem Design habe ich den Essence Syf Nagellack in very berry benutzt. Allerdings ist er nicht mehr erhältlich.

    Lg SchminkElfe

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...