Freitag, 20. Juli 2012

DIY Charm: Kirby

Hallo Mädels.

Kennt ihr Kirby? Die kleine rosa Spielfigur von Nintendo.

Als Kind fand ich Kirby schon immer unheimlich süß. So kam ich auf die Idee ein spielerischen Charm zu basteln. Wie auch schon bei dem letzten DIY Anleitung / Tutorial verwende ich Fimo.




Ist der Charm nicht süß geworden?

Diese Figur ist jedoch schwerer nachzumachen als die Weintraube. Auch ist es viel Zeitintensiver, da es viele kleine Filigrane Details gibt. Die Mühe lohnt sich aber. ( Ich habe eine knappe Stunde gebraucht, da ich zwischenzeitlich einige Details verändert habe. )

Was braucht ihr dafür?
- ein Kettelstift
- ein Karabinerhaken
- Fimo in rot, weiß ,schwarz und blau
- eine Schmuckzange
- viel Geduld und Zeit !
- mein Tipp: ein Strohhalm mit Löffel , wie man ihn von Slush Eis und Smoothies kennt


Die Anleitung:
1. Man mischt sich alle Farben die man braucht.
Also rosa für den Körper und die Arme ,
lila/rot für die Schuhe und Mund ,
dunkleres rosa für das Rouge
und blau und schwarz für die Augen ( nicht volkommen vermischen, nur leicht verbinden )
2. Hat man es geschafft die richtigen Nuancen anzumischen, so kann man sich ans formen machen.
Formt einen runden Körper, zwei Füße und zwei Arme.
3. Als nächstes drückt ihr den Kettelstift durch den Körper und lasst das Ende erst einmal zu Orientierung stehen.
4. Bringt die Arme und Beine an. Mit den Beinen kann man überstehende Stücke des Kettelstiftes gut verstecken.
5. Jetzt geht es an das Gesicht und hierfür braucht ihr den Strohhalm. Mit ihm könnt ihr die kleinen Details auf den Körper anbringen ohne die Form zu zerstören.
Die vorher gemischte Augenfarbe wird an den Körper angebracht und anschließend die weiße Pupille in Form eines kleinen Krümel weißen Fimos angebracht.
Stück für Stück bringt ihr auch so den Mund ( auch in zwei Teilen wie bei den Augen ) und dann das Rouge an.
6. Backt den kleinen Kirby im Ofen. Bettet ihn am besten auf Mehl, damit er kugelrund bleibt.
7. Bringt den Karabinehaken an und befestigt ihn indem ihr eine Öse bildet bzw. den Karabinehaken mit dem Kettelstift einschließt ( wie auf dem Foto).




Und schon seit ihr fertig. Habt ihr es geschafft? Schreibt mir doch einen Kommentar dazu.

Viel Spaß mit eurem Kirby.

Eure
SchminkElfe

Kommentare:

  1. Awww, ist der niedlich!
    Ich habe keine Fimo-Erfahrung, aber das ist ja schon fast ein Grund, das mal zu versuchen =^.^=

    AntwortenLöschen
  2. OMG WIE NIEDLICH *_*

    Besuch' mich doch auf meinem neuen Blog: http://xbeautyxloungex.blogspot.de/ ! Du bist herzlichst eingeladen und ich würde mich sehr freuen dich dort als meine Leserin begrüßen zu dürfen. Ich bin bereits bei dir Leserin. - Viele Küsschen Natalie

    AntwortenLöschen
  3. *trommelwirbel*
    *räusper*
    *tätätäää*

    Dir wurde soeben der "Beauty Coral"-Award verliehen. Wenn du gewillt bist, diesen Award anzunehmen, besuche mich doch mal:

    Hüpfige Grüße,
    kunterdunkle

    AntwortenLöschen
  4. Omg danke für die tollen Kommentare.

    Ich glaube in Zukunft wird es mehr Fimo Postings geben.

    Danke für den Award.

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...